Futterzusatz

Seit dem Bekanntwerden der Wirkung von Grünlippmuschel-Extrakt in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts wird Grünlippmuschel-Extrakt in verschiedenen Hundefutter-Sorten als Bestandteil hinzugefügt. Inwieweit es einen wirklichen Nutzen gibt oder ob es sich um einen reinen Marketing-Gag handelt, ist in der Hundewelt umstritten.
Dies liegt weniger an dem Grünlippmuschel-Extrakt als solches sondern mehr daran, dass nahezu alle Hundefutter-Sorten extrudiert, d.h. unter Verwendung von Druck und Hitze (je nach Verfahren und Hersteller ca. 75-100° C) hergestellt, werden. Diese Hitze kann, wie unter Herstellung zu lesen, zu einem Absinken der Wirkstoffe im Grünlippmuschel-Extrakt führen.
So gesehen schadet der Zusatz von Grünlippmuschel-Extrakt zwar nicht, ob er aber wirklich etwas bringt, darf zumindest bezweifelt werden.
Fragen Sie bei Zweifeln Ihren Händler oder den Hersteller des Futters, wie das Futter hergestellt wird.